ehem. Glanzstoff Fabrik
22.04. – 14.05.2022

48°12'59.5"N
15°38'16.3"E

Herzogenburgerstraße 69
3100 St. Pölten

Im Bürger*innentheater 1922–2022 Frauenleben in Niederösterreich wird in einer Betrachtung der letzten 100 Jahre, analog zum Jahrestag der Unabhängigkeit Niederösterreichs, dem feministischen Kampf theatral gedacht und seine Lebendigkeit beschworen. Mit Fokus auf lokale Geschichte(n) wird von den Kämpfer- innen abseits der Metropolen erzählt und von ihnen gelernt. In den beeindruckenden Glanz- stoffhallen setzen sich die rund 50 Spieler*innen mit ihren persönlichen Geschichten und dem Erbe der vor uns Gewesenen auseinander, politisch wie privat. AKT wird dafür das Bühnenbild gestalten.

Landestheater Niederösterreich Inszenierung, Nehle Dick

c 2023